Veranstaltungen

A K T U E L L E S       

im April gibt es wieder einige interessante Angebote im Frauenzentrum: Einen Vortrag über IntuTrance-Hypnose, einen Workshop zum Thema „Fingerfood – vollwertig, fix und einfach fantastisch“, einen neuen Kurs Tribal Fusion Belly Dance, einen 3-tägigen Nähworkshop für Mädchen in den Osterferien und einen Näh-Schnupperabend für Einsteigerinnen und Frauen mit erster Näherfahrung. Außerdem werden wir uns im Offenen Treff am 11. April mit dem Thema: “Ostern in Deutschland” befassen, es geht dabei um Traditionen und Symbole des Osterfestes, natürlich werden auch Ostereier bemalt.

Save the date!
Dieses Jahr feiert das Frauenzentrum sein 25-jähriges Bestehen. Zum Einstieg präsentieren am 24. August das FrauenKulturZentrum e.V. gemeinsam mit Kooperation Frauen e.V. KICK LA LUNA (als Trio). Am gleichen Tag bieten Elke Voltz und Anne Breick tagsüber Workshops an. Die Anmeldung dazu muss bis zum 31.05.19 erfolgen.
Mehr Infos zum Jubiläumsprogramm ……….

April 2019

01.04. von 10.00 – 11.00 Uhr Mit Schwung in die Woche
02.04. von 20.15 – 21.15 Uhr Bollywood mit B. Krengel
03.04. von 18.00 – 19.30 Uhr Yogakurs mit Lisa Merlau (bereits ausgebucht)
04.04. von 14.00 – 16.00 Uhr Flüchtlingsfrauen willkommen „Offener Treff“
04.04. von 19.00 – 21.00 Uhr ELELE Türkischer Frauentreff
05.04. von 18.00 – 21.00 Uhr Vortrag IntuTrance-Hypnose Anmeldung
06.04. von 16.00 – 20.00 Uhr Treffen der Iranischen Frauengruppe
07.04. von 11.00 – 14.00 Uhr Brunch mit Varia e.V.
07.04. von 10.00 – 13.00 Uhr HypnoBirthing mit E. Nowak
08.04. von 10.00 – 11.00 Uhr Mit Schwung in die Woche
08.04. von 17.45 – 18.45 Uhr Tribal Fusion Belly Dance Anmeldung
09.04. von 20.15 – 21.15 Uhr Bollywood mit B. Krengel
10.04. von 18.00 – 19.30 Uhr Workshop Fingerfood Anmeldung
10.04. von 18.00 – 19.30 Uhr Yogakurs mit Lisa Merlau
10.04. von 19.45 – 21.00 Uhr Persischer Tanz N. Bijanzadeh
11.04. von 14.00 – 16.00 Uhr  “Offener Treff”  Ostereier bemalen
15.04. von 17.45 – 18.45 Uhr Tribal Fusion Belly Dance
15.04. von 15.00 – 17.30 Uhr  Nähworkshop für Mädchen von 8-12 J. Anmeldung
17.04. von 18.00 – 19.30 Uhr Yogakurs mit Lisa Merlau
18.04. von 14.00 – 16.00 Uhr Flüchtlingsfrauen willkommen “Offener Treff“
24.04. von 18.00 – 19.30 Uhr Yogakurs mit Lisa Merlau
24.04. von 19.45 – 21.00 Uhr Persischer Tanz N. Bijanzadeh
25.04. von 14.00 – 16.00 Uhr Flüchtlingsfrauen willkommen „Offener Treff“
29.04. von 17.45 – 18.45 Uhr Tribal Fusion Belly Dance
30.04. von 18.30 – 21.00 Uhr Nähkurs für Einsteigerinnen Schnupperabend Anmeldung

__________________________________________________________

Mit Schwung in die Wocheweb_2018
Montag, 01. und 08. April 
von 10.00 bis 11.00 Uhr im Frauenzentrum

Frauen die Lust und Spaß an tänzerischen Bewegungen haben, sind herzlich willkommen. Sie lernen durch sanfte Bewegung, den Körper bewusster wahrzunehmen und zu entspannen.

Anmeldung und Information bei der Servicestelle Soziales und Prävention der Stadt DA
Telefon: 13-2414 oder 13-2872

____________________________________________________________________

Bollywoodtanz mit Birgit Léona Krengel
Dienstag, 02. und 09. April von 20.15 – 21.15 Uhr

Fröhlich, erfrischend, bewegend – so präsentiert sich Bollywood-Dance. Er ist Bollywoodeine Mischung aus klassisch indischen und orientalischen Tanzelementen. Wir bringen unsere Kondition körperlich und geistig wieder in Form. Einzelne Tanzkombinationen fügen wir zu einer kleinen Choreografie zusammen. Sowohl junge als auch junggebliebene Frauen haben Spaß an diesem Tanzstil. Es darf gelacht werden.

Mitzubringen: Gymnastikhose, ein enges T-Shirt, Tuch für die Hüften, Tanzschläppchen (oder barfuß)

Anmeldung  :  birgitleona@eutonie-darmstadt.de
Weitere Informationen: http:/www.tanzundentspannung.de

______________________________________________________________________

IntuTrance-Hypnose mit Simone Lücke – Anmeldung!
Freitag, 05. April ab 19.00 Uhr / Raum 1 Frauenzentrum
Simone-196_klein

Hypnose wird immer noch von vielen Menschen mit Argwohn betrachtet. Die gängigen Vorstellungen reichen von entspanntem Schlaf über Bewusstlosigkeit, komatösem Zustand bis hin zur Willenlosigkeit während der Sitzung. In diesem Vortrag möchte die Heilpraktikerin Simone Lücke Ihnen die IntuTrance-Hypnose vorstellen und auf folgende Themen eingehen:

  • Was ist Hypnose und was nicht?
  • Unterschied zwischen suggestiver Hypnose und IntuTrance.
  • Zusammenarbeit zwischen Therapeutin und Patientin:
  • Wie fühlt sich Hypnose an?
  • Einsatzgebiete

Kosten: 5.-€/Frau
Anmeldung: telefonisch unter 0177 738 62 49 Mail: praxis@heilpraktikerin-luecke.de
Weitere Informationen unter: www.heilpraktikerin-luecke.de

____________________________________________________________________

Brunch mit Varia e.V.
Sonntag, 07. April ab 11.00 Uhr im Frauenzentrum

Varia e.V.  Darmstadt wurde im Jahr 2015 zunächst als Initiative gegründet und seit 663107_web_R_K_B_by_Rainer Sturm_pixelio.de2016 als eingetragener Verein. Ziel des Vereins ist den gegenseitigen Kulturaustausch in unserer Gesellschaft zu verwirklichen. Vorurteile und Berührungsängste, die zwischen den Kulturen entstehen, sollen gemeinsam abgebaut werden, damit sich aus der multikulturellen Vielfalt Reichtum entwickelt.

Dazu lädt EBRU-Plattform an diesem Sonntag alle interessierten Frauen zu einem Brunch ins Frauenzentrum ein.Kontakt: 0160 8890047 oder Mail: ebruplattform.da@gmail.com

_________________________________________________________________

HypnoBirthing mit E. Nowak
Sonntag, 07. April von 10.00 bis 13.00 Uhr

Sie sind schwanger und möchten Ihr Baby auf eine sanfte und entspannte Weise auf Lina Füße Websitedie Welt bringen?

HypnoBirthing ist eine spezielle Form der körperlichen und mentalen Geburtsvorbereitung. Neben der Selbsthypnose erlernen Sie effektive Atem- und Visualisierungstechniken, die Ihnen dazu verhelfen können, Ihr Baby natürlich, sanft und friedvoll zu gebären.

Ein Ziel von HypnoBirthing besteht darin, die Geburt als einen natürlichen und intuitiven Prozess zu begreifen, der vor allem durch Entspannung, positive Gedanken und Bilder, sanft und ruhig verlaufen kann.

Durch HypnoBirthing können Sie das Vertrauen in Ihren eigenen Körper stärken, denn der ist der Schlüssel für eine entspannte und sanfte Geburt.

HypnoBirthing können Sie unabhängig vom Geburtsort (Krankenhaus, Geburtshaus, Hausgeburt) anwenden.

Gerne begleite ich Sie auf diesem einzigartigen Weg!

Kursleiterin: Eleftheria Nowak (Heilpraktikerin)
Anmeldung und weitere Infos: telefonisch 06071 824080 oder per Mail an: info@naturheilpraxis-dieburg.de / www.naturheilpraxis-dieburg.de
_____________________________________________________________________

Hip Hop Belly Dance Tanzkurs mit Sabine Hempel – Anmeldung
Montag, 08. April von 17.45 bis 18.45 Uhr (6 Termine- nicht am Ostermontag)

Du lernst die Grundbewegungen aus dem Bauchtanz, die mit Elementen (z.B. Popping) Belly Dance Kurs - April.docxaus dem Hip Hop kombiniert werden. Jede Stunde gibt es einen Technik-Teil, indem du gezielt lernst, bestimmte Körperteile isoliert zu bewegen. Anschließend werden wir die neuen Bewegungen in einer kurzen Tanzsequenz üben. Improvisation kommt ebenfalls nicht zu kurz. Dazu gibt es Hip Hop/RnB auf die Ohren. ;D
Bringe dir gern ein Hüfttuch mit, komm in bequemer Kleidung, mit Socken/Tanzschläppchen oder Barfuß. Du musst NICHT bauchfrei tanzen, wer das aber gern mag, kann das zusammen mit mir tun :)

Level: Anfänger
Kosten: 54 € (9 € pro Stunde); ermäßigt 48 € (Schüler, Studenten)
Bezahlung: per Paypal/Überweisung oder in bar bei der 1. Kursstunde
Special: Kommt zu Zweit – Bekommt 10% Rabatt!

____________________________________________________________________

After Work Treff der Arbeitsgemeinschaft Darmstädter Frauenverbände (ADAF)  Fingerfood – vollwertig, fix und einfach fantastisch 
Mittwoch, 10. April von 18.00 – 20.00 Uhr

Ob bei einem gemütlichen Picknick, einem Ausflug in der Natur oder auf dem Buffet des20130528-IMG_4119_Internet nächsten Festes – Fingerfood kommt gut an ! Ob warm oder kalt, von bodenständig bis raffiniert – kleine Häppchen, die sich ganz einfach essen lassen,  sind beliebt. Und bekanntlich hält Essen und Trinken Leib und Seele zusammen. Wenn es dann noch vollwertig ist, hält es gesund und fördert Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden.

In ihrem Vortrag erläutert eine Ernährungsfachfrau zunächst die überarbeiteten 10 Regeln der DGE auf sehr anschauliche Art und Weise und zeigt uns anschließend, wie sich diese mit abwechslungsreichen Fingerfood-Gerichten im Alltag aufgreifen und umsetzen lassen – fantastisch, fix und einfach.

Im Workshop wird dieses schmackhaftes Fingerfood in anschaulicher Weise zubereitet und als Kostprobe zum unmittelbarem direkten Probieren gereicht. So schmackhaft lassen sich die 10 Regeln der Deutschen Gesellschaft für Ernährung umsetzen.

Für das gereichte Essen und Trinken erheben wir einen kleinen Unkostenbeitrag von 5,00 Euro und es wäre schön, wenn Sie uns vorher ein Mail schreiben anadaf.darmstadt@web.de oder lianedeubel@gmx.de mitteilen, mit wieviel Personen sie kommen werden.

Aber selbstverständlich auch alle nicht angemeldete Gäste  am Abend sind sehr herzlich willkommen.
____________________________________________________________________

Persischer Tanz – Neuer Kurs bitte anmelden
Mittwoch, 10. und 24. April von 19.45 – 21.00 Uhr (dann alle 14 Tage)

In diesem Kurs lernen die Teilnehmerinnen nicht nur einzelne Schritte und image1Bewegungen des persisch-orientalischen Tanzes, sondern auch ganze Choreografien mit Herz und Gefühl zu tanzen. Ein wichtiger Aspekt des Tanzes ist auch die Körperwahrnehmung und Fitness.

KursleiterinNiloofar Bijanzadeh
Infos und AnmeldungMail:  niloofar.bijan@gmail.com
Telefon: 0176 22875150

___________________________________________________________

Ostern in Deutschland
Donnerstag, 11. April von 14.00 – 16.00 Uhr im Offenen Treff

„Wie feiern wir Ostern in Deutschland?“, „Welche Traditionen gibt es?“, „Warum gibt es einen Osterhasen?“, „Warum bemalen wir Ostereier?“– Antworten auf diese und viele weitere Fragen gibt es in diesem Seminar, das der Deutsch-Syrische-Verein in Kooperation mit unserem DA-BAI-Projekt im Frauenzentrum durchführen wird. 

  • Traditionen und Symbole des Osterfestes
  • Ostereier-Bemalen

Frauen und Kinder sind herzlich eingeladen!
Wer teilnehmen möchte meldet sich bitte an unter: frauenzentrum@baff-darmstadt.de

DSV-Logo_klein

WIR_Inernetimages DA_Internet

 

      

 

______________________________________________________________________

3-tägiger Nähworkshop in den Osterferien für Mädchen von 8-12 Jahren
Montag, 15.04. bis Mittwoch 17.04. von 15.00 bis 17.30 Frauenzentrum (Raum 1)

In diesem Einführungskurs für alle Mädchen, die Lust auf Nähen haben, lernt ihr den Bild_Nähkurs_kleinUmgang mit der Nähmaschine und näht euer erstes eigenes Projekt. Ich unterstütze euch dabei, kleine Taschen, Kissen oder Mäppchen anzufertigen. Eigene Ideen sind natürlich willkommen!
Bitte bringt eure eigene Nähmaschine mit, da nur eine begrenzte Anzahl an Maschinen zur Verfügung steht.

Garn, Stecknadeln und Scheren sind für euch da. Stoffe und Verschlüsse besorgt ihr euch vor Kursbeginn und sind nicht in den Kursgebühren enthalten.

Bei Fragen dazu, sprecht mich gerne bei der Anmeldung an.
Kosten: 50 Euro
Informationen und Anmeldungspass-an-handarbeit@gmx.de

 

Nähkurs für Einsteigerinnen und Frauen mit erster Näherfahrung
Schnupperabend: Dienstag, 30. April von 18.30 bis 21.00 Uhr Frauenzentrum (Raum 1)

Der Kurs ist für alle Frauen, die Lust auf Nähen haben und ihre eigenen Ideen realisieren möchten.  Ziel des Kurses ist der fachgerechte Umgang mit der Nähmaschine, Schnittmuster umzusetzen und mit Spaß ein individuelles Stück anzufertigen.
Bitte mitbringen:  Eigene Nähmaschine, da nur eine begrenzte Anzahl an Maschinen zur Verfügung steht. Stoffe und Verschlüsse, je nach Projekt.Garn, Stecknadeln und Scheren sind vorhanden.

Bei Fragen zum Material, sprechen Sie mich gerne bei der Anmeldung an.

Der Schnupperabend ist kostenlos, bei genügend Teilnehmerinnen soll sich ein Kurs anschließen.

Informationen und Anmeldungspass-an-handarbeit@gmx.de