DA-BAI Mütter-Töchter-Projekt

Ein WIR-Modellprojekt zur gesellschaftlichen und sozialen Integration
von Frauen mit Migrations- bzw. Fluchtgeschichte

Die BAFF-Frauen-Kooperation gGmbH (BAFF) hat seit Oktober 2023 ein neues DA-BAI-Projekt in dem die Beziehung von Müttern und Töchtern Vordergrund steht.

Das Mütter-Töchter-Verhältnis ist aufgrund der teilweise unterschiedlichen Sozialisierungserfahrungen der beiden Frauengenerationen von Spannungen geprägt.

Töchter stehen oftmals vor der Herausforderung den widersprüchlichen Erwartungen, die von mehreren Seiten an sie herangetragen werden, entsprechen zu müssen.

Da Mütter einen großen Einfluss auf die Identitätsfindung der Töchter ausüben, ihren Töchtern als Rollenvorbilder dienen und deren zukünftiges Leben entscheidend prägen und beeinflussen, ist unser Ziel den Teilnehmenden die Gelegenheit zu geben althergebrachte Denkmuster, Rollenzuschreibungen und tradierte Verhaltensweisen zu erkennen und zu reflektieren.

Das Projekt wird finanziert vom Hessischen Ministerium für Soziales und Integration und der Stadt Darmstadt

Col-V3-Stern-b
unnamed