Veranstaltungen

AKTUELLES

Sommerprogramm vom 15.07.-23.07.2024
In den Sommerferien findet kein Offener Treff statt – wir machen ein gesondertes Ferienprogramm:

18.07. Besuch der Ausstellung von Milli Bau – 5000 km bis Paris – eindrucksvolle Fotografien von mehr als 40 Reisen im Alten Hauptgebäude der TU-Darmstadt, Hochschulstr. 1 –  Eintritt frei.
Treffpunkt: 14.00 Uhr im Hof des Frauenzentrums – wir gehen dann gemeinsam zur Ausstellung.

25.07. Picknick auf der Rosenhöhe oder Oberwaldhaus (bei schlechtem Wetter Besuch der Ausstellung von Helga Föhl im Kunstarchiv)
Treffpunkt um 13.45 Uhr auf dem Luisenplatz vor der Sparkasse. Wir fahren mit dem F-Bus um 13.53 Uhr. Für das Picknick kann jede Frau, die möchte eine Kleinigkeit mitbringen.
Bei schlechtem Wetter ebenfalls Treffpunkt um 13.45 Uhr Luisenplatz (Sparkasse). Wir gehen dann gemeinsam zum Kunstarchiv, Kasinostr. 3

01.08. Fahrt nach Mainz – Besichtigung der rheinland-pfälzischen Hauptstadt
Treffpunkt um 10:25 Uhr Hauptbahnhof am Haupteingang. Wir fahren um 10.38 Uhr mit der RB von Gleis 9. Fahrt- und andere Kosten muss jede Teilnehmerin selbst tragen. Wenn mehrere Frauen ein Fahrticket benötigen, schauen wir, dass ein Gruppenticket genommen wird.

08.08. Führung durch die Lincoln-Siedlung
Treffpunkt um 13:45 auf dem Luisenplatz vor der Sparkasse. Wir fahren um 13:56 Uhr mit der Linie 8 vom Platz 5.

15.08. Fahrt nach Bensheim – Stadtbesichtigung und Besuch des Kirchberghäuschen
Treffpunkt um 11.20 Uhr am Hauptbahnhof am Haupteingang. Wir fahren um 11: 30 Uhr von Gleis 10 mit der Regionalbahn. Fahrt- und andere Kosten muss jede Teilnehmerin selbst tragen.

22.08. noch offen evtl. Besuch der Ausstellung Graphic Revival, Natur, Mensch, Industrie in England um 1900 – Treffpunkt um 14.00 Uhr Haupteingang Landesmuseum

___________________________________

„Offener Treff“
im Frauenzentrum, Emilstr. 10

j
eden Donnerstag von 14.00 – 16.00 Uhr.

Jeden Donnerstag treffen sich Frauen verschiedener Nationen im Frauenzentrum:

  • um neue Kontakte zu knüpfen
  • um sich auf Deutsch zu unterhalten
  • um kurze deutsche Texte zu lesen, zu besprechen und dabei besonders auf Fragen zur deutschen Grammatik einzugehen

Alle 6-8 Wochen wollen wir eine Aktion oder Veranstaltung machen, das kann ein Vortrag sein, Besuch einer Ausstellung oder Museum usw.

Wir freuen uns über viele Besucherinnen!

Gefördert von:

Col-V3-Stern-b

unnamed

  ___________________________________________________________________